KONTAKT AUFNEHMEN

Sarah Merten
Veranstaltungsmanagement
+49 561 97062 242
info(at)zukunftsforum-energiewende.de

Zukunftsforum Energiewende

20. / 21. November 2019 in Kassel

Zukunftsforum Energiewende

20. / 21. November 2019 in Kassel

Hessischer Staatspreis

Zukunftsforum Energiewende

20. / 21. November 2019 in Kassel

Zukunftsforum Energiewende

20. / 21. November 2019 in Kassel

Willkommen

Wir begrüßen Sie auf dem Zukunftsforum Energiewende, dem bundesweit größten Kongress für Akteure der dezentralen Energiewende. Hier treffen sich Vertreter aus Kommunal- und Landespolitik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft, um gemeinsam frische Impulse für die Energiewende und den Klimaschutz zu setzen. Neben zahlreichen Foren, Workshops und Podiumsdiskussionen bietet das zweitägige Event, das seit 2017 jährlich von deENet und Partnern in Kassel ausgerichtet wird, ein attraktives Rahmenprogramm mit einer Fachausstellung, praxisnahen Exkursionen und einer exklusiven Abendveranstaltung.

Tickets

Neugierig?

Hier können Sie sich in kürze Ihre Tickets sichern.

800 Teilnehmer

35 Aussteller

30 Fachforen

Attraktive Sideevents

Interaktive Exkursionen

Stimmen zum Zukunftsforum

»Die Energiewende ist eine der größten Gemeinschaftsaufgaben: lokal, national, global. Dazu bedarf es immenser Anstrengungen aller und es fängt ganz unten, beim Bürger und bei den Kommunen, an. Das Zukunftsforum ist ein Treffpunkt der Engagierten, die sich hier miteinander austauschen und Kraft tanken für die Arbeit vor Ort. Ich bin gerne dabei. «

Ursula Sladek, Gründerin der Elektrizitätswerke Schönau

#Gemeinschaftsaufgabe
#Energiewende
#GutesLeben

»Als größter Finanzdienstleister in der Region engagiert sich die Kasseler Sparkasse verantwortungsvoll bei der Lösung komplexer Zukunftsaufgaben. Dazu zählt für uns vor allem die Umsetzung der Energiewende, der Erhalt stabiler Wirtschaftsstrukturen, der Klimaschutz und ressourcenschonendes Wirtschaften.«

Ingo Buchholz, Vorstandsvorsitzender der Kasseler Sparkasse

#Finanzen
#Verantwortung
#Rückenwind

»Wir investieren in den Ausbau erneuerbarer Energien. Das gelingt uns mit Bürgerbeteiligung und in enger Zusammenarbeit mit kommunalen Akteuren. Beim Zukunftsforum begegnen wir Personen aus unterschiedlichen Bereichen, die alle ein gemeinsames Ziel haben: Die Energiewende! Diesen Spirit live zu spüren, ist einmalig.«

Dr. Thorsten Ebert, Vorstand Städtische Werke AG

#grünerStrom
#ErneuerbareEnergien
#Heimat

Hans-Josef Fell

»Das Zukunftsforum ist eine wichtige Plattform, um den engagierten Energiewendlern Strategien und Inhalte an die Hand zu geben. Zeigen auch Sie Mut, sich unbeirrt für 100% Erneuerbare Energien einzusetzen. Zeigen sie persönlich, dass es geht. Und begeistern Sie viele andere, dieser dezentralen Bewegung zu folgen.«

Hans-Josef Fell, Präsident Energy Watch Group

#100%Erneuerbare
#Energiewendler
#EEG

»Energiewende: das zentrale gesellschaftliche Großprojekt unserer Zeit. Gemeinsam mit den Kollegen vom BMUB arbeiten wir an der energetischen Quartierssanierung. Als Fördermittelgeber geht nichts über den Austausch mit Praktikern. Nur so erfahren wir, ob unsere Angebote auch den Bedarf treffen. Das Zukunftsforum bietet hierfür die ideale Plattform.«

Dr. Kay Pöhler, KfW

#interaktiv
#ideenreich
#impulsgebend

»Klimaschutz beginnt lokal - und wirkt weltweit. Regionen und Kommunen im Klimaschutz voranzubringen, ist unsere Aufgabe. Das Zukunftsforum ist ein Ort, sich über viele gute Lösungen für Kommunen im Klimaschutz auszutauschen und Neues kennen zu lernen. In Kassel  treffen wir maßgebliche Akteure der kommunalen Klimaschutz-Community.«

Christine Krüger, SK:KK

#Impulse
#netzwerken
#Perspektiven

»Eine konsequente Energiewende geht nur gemeinsam, möglichst ganzheitlich und überregional. Die besonderen Kommunikationsformate, Akteure und die Themenvielfalt machen das Zukunftsforum zu „der“ zentralen Energiewende-Veranstaltung in Deutschland, die sicher auch international Beachtung finden wird.«  

Prof. Dr. Rainer Wallmann, Erster Kreisbeigeordneter Werra-Meißner-Kreis

#nachhaltig
#innovativ
#logisch

»Nicht nur reden, sondern machen: Das Zukunftsforum bringt Akteure zusammen, die Ideen auch praktisch umsetzen. An der Energiewende gibt es keinen Weg vorbei oder drum herum. Das Ziel, die Erzeugung an den Ort des Verbrauchs zu bringen, treibt uns als Start-Up dabei an, unsere Energie mit Mieterstrom für den Wandel einzusetzen.« 

Team prosumergy GmbH 

#gemeinsamEnergiewenden
#prosumer
#Mieterstrom

»Für mich ist es sehr wichtig, die "Herkulesaufgabe Klimaschutz" gemeinsam zu bearbeiten. Dazu ist ein Zusammenspiel verschiedener Menschen und Organisationen notwendig. Beim Zukunftsforum Energiewende treffe ich viele Akteure, mit denen ich Praxiswissen austauschen und neue Ideen zur Umsetzung entwickeln kann.«

Armin Raatz, KEEA 

#spannend
#inspirierend
#motvierend 

»Die Energiewende wird vor allem auch vom Engagement der Bürger getragen. Das Zukunftsforum ist ein Praxistreffen für solch engagierte Menschen mit "regionaler Wellenlänge". Wir möchten auf dem Forum die besonderen Herausforderungen und Antworten der (Energie-) Genossenschaften aufzeigen.«

Dr. Andreas Wieg, Bundesgeschäftsstelle Energiegenossenschaften

#kompetent
#kurzweilig
#gewinnbringend