KONTAKT AUFNEHMEN

Diana Thiel
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
+49 561 788096-15
info(at)zukunftsforum-energiewende.de

Programm 2017

Über 500 Teilnehmer aus Kommunal- und Landespolitik sowie Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Bürgerenergie haben zwei Tage lang ihre Energie für den Wandel eingebracht. 

Ein herzlicher Dank geht an alle Sponsoren der Veranstaltung! Mit ihrer finanziellen Unterstützung haben die Premiumsponsoren die Umsetzung ermöglicht.

Infos

Mehr Informationen zur Veranstaltung aus dem Jahr 2017 finden Sie in unserer Broschüre und im Programmflyer:
 

Premiumsponsoren

cdw Stiftung gGmbh

Ziel ist die Verbreitung regenerativer Energieversorgungssysteme in Entwicklungsländern voranzutreiben sowie die Region Nordhessen zu unterstützen.

DAL / Kasseler Sparkasse

DAL bietet assetbasierte Finanzierungslösungen nach Maß. Kasseler Sparkasse ist Finanzpartner mit Angeboten und Services für Privat- und Firmenkunden.

juwi Energieprojekte GmbH

Spezialist für erneuerbare Energien. Die Juwi AG bietet Projektentwicklung, Betriebsführung und Dienstleistungen rund Onshore-Windenergie und Solarenergie.

Städtische Werke AG

Der Energieversorger versorgt deutschlandweit rund 150.000 Haushalte und Unternehmen mit Energie.

Viessmann Deutschland GmbH

International führender Hersteller von Heiz-, Industrie- und Kühlsystemen - mit einem Komplettangebot für Heizung.


Sponsor E-Shuttle Service

EAM GmbH & Co. KG

Die EAM ist Ihr Partner für eine zuverlässige Energieversorgung.


Sponsoren Exkursion

Stadt Baunatal

Die Stadt Baunatal fördert die Installation von Solarthermie, Photovoltaik-Anlagen und die Energieeinsparung bei Gebäuden durch eine Energieberatung.

Viessmann Deutschland GmbH

International führender Hersteller von Heiz-, Industrie- und Kühlsystemen - mit einem Komplettangebot für Heizung.


Sponsor

B. Braun Melsungen AG

B. Braun ist einer der führenden Hersteller von Medizintechnik- und Pharma-Produkten und Dienstleistungen weltweit.


Fachausstellung


Auf der Veranstaltung gab es viel zu entdecken.
Mehr als 30 Aussteller gaben Einblicke in ihre Arbeitswelt und präsentieren Produkte und Dienstleistungen auf 1.400 m².

Premium Aussteller

Deutsche Bundesstiftung Umwelt

Besuchen Sie uns am Stand P2

Hessische Landesenergieagentur (LEA)

Besuchen Sie uns am Stand P5

RVW Energie AG

Besuchen Sie uns am Stand P1

Städtische Werke Aktiengesellschaft

Besuchen Sie uns am Stand P3

SUN Stadtwerke Union Nordhessen GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns am Stand P3

Viessmann Deutschland GmbH

Besuchen Sie uns am Stand P4


Aussteller

ABICON GmbH

Besuchen Sie uns am Stand 9

ABO Wind AG

Besuchen Sie uns am Stand 18

AUDITcapital GmbH

Besuchen Sie uns am Stand 8

Deutsche Kreditbank Aktiengesellschaft (DKB)

Besuchen Sie uns am Stand 23

egrid applications & consulting GmbH

Besuchen Sie uns am Stand 17

Energiewende Gesellschaft für nachhaltige Energiekonzepte mbH

Besuchen Sie uns am Stand 13

EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Besuchen Sie uns am Stand 16

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR)

Besuchen Sie uns am Stand 21

Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik (IWES)

Besuchen Sie uns am Stand 24

GP JOULE GmbH

Besuchen Sie uns am Stand 7

Grid & Co. GmbH

Besuchen Sie uns am Stand 5

IngenieurNetzwerk eG

IngenieurNetzwerk eG

Besuchen Sie uns am Stand 11

innogy SE

Besuchen Sie uns am Stand 19

juwi Energieprojekte GmbH

Besuchen Sie uns am Stand 4

Klima und Energieeffizienz Agentur (KEEA)

Besuchen Sie uns am Stand 13

KfW

Besuchen Sie uns am Stand 10

Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen

Besuchen Sie uns am Stand 22

PROKON Regenerative Energien eG

Besuchen Sie uns am Stand 3

NH ProjektStadt

Besuchen Sie uns am Stand 25

Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz (SK:KK) beim Difu

Besuchen Sie uns am Stand 12

SMA Solar Technology AG

Besuchen Sie uns am Stand 15

TÜV SÜD Industrie Service GmbH

Besuchen Sie uns am Stand 1

VSB Neue Energien Deutschland GmbH

Besuchen Sie uns am Stand 20

wind-turbine.com GmbH

Besuchen Sie uns am Stand 2

vortex energy Deutschland GmbH

Besuchen Sie uns am Stand 14

UKA Umweltgerechte Kraftanlagen GmbH & Co. KG

Besuchen Sie uns am Stand 6

kommune.digital

Besuchen Sie uns an der Energie-Station

energie aus Pflanzen

Besuchen Sie uns am Stand 26

DBFZ Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH

Besuchen Sie uns am Stand 26


Die Foren

Im Fokus der Veranstaltung stand die Anwendung und der Know-how-Transfer zwischen Branchengrößen, Entscheidern, innovativen Start-Ups und Praktikern.
Über einhundert Referenten tauschten sich in mehr als dreißig Foren gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu den Themen Wärme, Strom und Mobilität sowie neuen Geschäftsmodellen und Förderprogrammen aus.

Dienstag, 28. November 2017

Ab 8:30 Uhr

EINLASS & AUSSTELLUNGSBESUCH


10:00 - 10:45 Uhr

Eröffnung Zukunftsforum Energiewende 2017

• Prof. Dr. Uwe Leprich | Umweltbundesamt (UBA) 

• Dr. Andreas Meissauer | Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung

Dr. Thorsten Ebert | Städtische Werke AG, Kasseler Verkehrs-Gesellschaft AG und deENet e.V.


11:00 - 12:30 Uhr

Block 1 (Parallele Foren)

SWE Anmeldung Block 1 Tag 1


12:30 - 14:00 Uhr

MITTAGSPAUSE & AUSSTELLUNGSBESUCH


14:00 - 15:30 Uhr

Block 2 (Parallele Foren)

SWE Anmeldung Block 2 Tag 1


15:30 - 16:30 Uhr

KAFFEEPAUSE


16:30 - 18:00 Uhr

Block 3 (Parallele Foren)

SWE Anmeldung Block 3 Tag 1


ab 19:00 Uhr

Abendempfang (Orangerie Kassel)

Mittwoch, 29. November 2017

Ab 8:30 Uhr

EINLASS & AUSSTELLUNGSBESUCH


9:00 - 10:30 Uhr

Block 4 (Parallele Foren)

SWE Anmeldung Block 1 Tag 2


10:45 - 12:15 Uhr

Block 5 (Keynote)

SWE Anmeldung Block 2 Tag 2


12:15 - 13:30 Uhr

MITTAGSPAUSE & AUSSTELLUNGSBESUCH


13:30 - 15:00 Uhr

Block 6 (Parallele Foren)

SWE Anmeldung Block 2 Tag 2


15:00 - 15:30 Uhr

KAFFEEPAUSE


15:30 - 17:00 Uhr

Block 7 (Parallele Foren)

SWE Anmeldung Block 3 Tag 2


ab 17:00 Uhr

Veranstaltungsabschluss & Get-Together


Medienpartner

Biogas Journal

Der Fachverband Biogas e.V. vereint bundesweit Betreiber, Hersteller und Planer von Biogasanlagen, Vertreter aus Wissenschaft und Forschung sowie Interessierte.

der gemeinderat / Treffpunkt Kommune

Das unabhängige Magazin für die kommunale Praxis.

Energie aus Pflanzen

Erscheint alle zwei Monate neu mit aktuellen Berichten über nachwachsende Rohstoffe und erneuerbare Energien.

Energieblogger e. V.

Zusammenschluss aller deutschsprachigen Energieblogger - Gemeinsam arbeiten sie an einer sauberen dezentralen Energieversorgung.

electrive.net

electrive.net ist der Branchen- dienst für Elektromobilität.

Energiekommune

Fachzeitschrift, die sich auf den Einsatz erneuerbarer Energien und Verbesserungen der Energieeffiziez in Kommunen fokussiert.

neue Energie

Magazin für Klimaschutz und erneuerbare Energien

energiezukunft

Nachrichten zu: Erneuerbare Energien, Bürgerenergie, Umwelt- und Energiepolitik, grüne Wirtschaft, energetisch Bauen und Sanieren sowie E-Mobilität.

Erneuerbare Energien

ErneuerbareEnergien.de ist das Infoportal für Entscheider im Bereich regenerativer Energien.

EUWID Fachmedien

Fokus auf die Branchen Recycling und Entsorgung, Papier und Zellstoff, Verpackung, Holz und Holzwerkstoffe, Wasser und Abwasser, Neue Energie, Möbel sowie Kunststoff

Jérôme Kassel

Magazin zu Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur in Kassel und Umgebung.

SOLARZEITALTER

Vierteljährliches Magazin von EUROSOLAR e.V. - informiert kritisch und unabhängig über Politik, Kultur und Ökonomie der Erneuerbaren Energien.

Solarthemen

Der Infodienst für erneuerbare Energien.

stadt+werk

Fachzeitschrift zum Thema kommunale Energiewirtschaft.

StadtZeit Kassel

Sechs mal im Jahr schafft das StadtZeit Kassel Magazin ein spannendes redaktionelles Umfeld u. a. im Bereich Umwelt + Energie

SolarServer

Führendes deutsche und globale Solar-Magazin im Internet.

wind-turbine.com

Globaler Online-Marktplatz für gebrauchte Windkraftanlagen, Ersatzteile & Services.


Film ab!

Die schönsten und bewegendsten Veranstaltungsmomente:
Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen des Zukunftsforums Energiewende 2017.

Emissionsfrei. Volle Fahrt voraus in Richtung Wandel.